Edelmetale: Gold, Silber, Platin...

Edelstahl

Zu Edelmetallen gehören Gold, Silber, Quecksilber, Platin... Diese Edelmetalle rosten
( korrodieren ) entweder gar nicht, oder nur sehr sehr langsam.
Lediglich bei Silber bildet sich eine sehr düne Silbersulfid-Schicht die das Silber nicht
beschädigt.

Edelmetale werden auch von Salzsäuren nicht angegriffen.

Edelmetalle wie Gold und Silber, finden ihre Anwendung zu Herstellung von Schmuck
und Münzen.
Dabei darf man bei Platin ( die Platinmetalle ) nicht vergessen, dass Platin fast die
gleiche Korrosionsbeständigkeit wie Gold hat.

Gold-Nugget
Gold-Nugget
Silber-Nugget
Silber-Nugget
Platin-Nugget
Platin-Nugget
Edelmetal
V2A und V4A
Gold / Aurum ( Au )
Silber / Argentum ( Ag )
Platin / Platina ( Pt )
Hochlegierter Stahl
Rostfreier Edelstahl
Austenit
 
 
 
Impressum